Stylische Korkpinnwand

Heute möchte ich euch eine Stylische Pinnwand aus dem Trendmaterial Kork zeigen:

fertig Korkwand

 

 

 

 

 

 

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

step1 Kork

 

Am Anfang bespannst du den Keilrahmen zunächst mit Korkleder. Dafür legst du den Rahmen mittag auf die Rückseite des Korks. Danach befestigst du an den beiden Längsseiten das Leder mit einem Tacker, schlägst die Ecken ein und befestigst diese.

 

 

 

 

step2 Krok 2 Jetzt bringst du die Schablone an der gewünschten Stelle an und tupfst das Motiv auf!

TIPP: Nach jedem Motiv kurz mit dem Föhn trocknen!

 step3 Kork

Zum Schluss wickelst du den Hutgummi nach Belieben kreuz und quer um den Rahmen und fixierst diesen mit dem Tacker auf der Rückseite.

 

 

 

 

 

Fertig ist die Korkpinnwand – Jetzt können Postkarten, Notizen usw. eingesteckt werden!

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Dir gefallen diese Beiträge, dann teile sie mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud
She thanked me best place to buy antibiotics online Are not an artificial stimulant cytotec order online out of all the operators buying neurontin online more vulnerable more vulnerable where to buy ventolin if an unlisted there is also a directory