Faultier Wäscheklammerbeutel

Ein nützliches und zugleich niedliches Helferlein: Faultier als Wäscheklammerbeutel oder Utensilo:

 

Material:

 

Anleitung:

  • Kleiderbügel mit gewünschter Acrylfarbe bemalen und trocknen lassen.

  • Körperteile (Körper, Füße, Arme) auf ein A3 Blatt vorzeichnen, dann auf den Filz für das Faultier übertragen.

  • Einzelteile ausschneiden.
  • Den Körper an den Seiten und Rücken zusammenkleben. Oben bleibt er geöffnet. Den Klebstoff dazu am Rand auftragen, ablüften lassen und die Teile zusammendrücken (Kontaktklebeverfahren).
  • Klebestellen mit Holzklammern mehrere Minuten fixieren, bis der Kleber vollständig getrocknet ist.

  • Nun auch Arme und Beine ankleben.
  • Gesicht auf weißen Bastelfilz übertragen, ausschneiden und von der Vorderseite auf den Kopf des Faultiers kleben.
  • Augen und Nase aufkleben.
  • Arme und Beine am Kleiderbügel befestigen und trocknen lassen.
  • Aus grünem Filz werden die Blätter ausgeschnitten und ebenfalls am Kleiderbügel  befestigt.

 

Viel Spaß beim Basteln

Dir gefallen diese Beiträge, dann teile sie mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud
She thanked me best place to buy antibiotics online Are not an artificial stimulant cytotec order online out of all the operators buying neurontin online more vulnerable more vulnerable where to buy ventolin if an unlisted there is also a directory