Osterhase aus Dekoglas

Material:

Anleitung:

  • Druckt die Vorlage auf ein A4 aus, übertragt die Ohren auf den Moosgummi oder Fotokarton und schneidet diese aus: Vorlage Hasenohren (bitte klicken).
  • Klebt diese Ohren an die Innenseite des oberen Randes der Laternen.
  • Die Ohren können nach Gefallen auch aus Pfeifenputzer (2 Stück pro Hase) gebogen werden. Wickelt dazu einen Chenilledraht um den Rand der Laterne und klebt diesen hinten fest. Der zweite Draht wird zu Ohren gebogen und ebenso hinten angeklebt.
  • Alternativ können die Ohren auch aus einem Strickschlauch (ca. 70 cm pro Hase) geformt und hinten festgeklebt werden. Aufgrund des Drahtes im Inneren des Schlauches, ist er ideal geeignet, um Formen daraus zu biegen.
  • Für die Augen können Wackelaugen, Klebeaugen aufgeklebt werden. Alternativ können diese auch mit Glasmalstiften aufgemalt werden.
  • Jetzt noch das restliche Gesicht aufmalen und die Farbe trocknen lassen.
  • Nest mit Ostergras und Geschenken befüllen und mit Freude verschenken.

Viel Spaß beim Basteln wünscht das Prell-Team

Dir gefallen diese Beiträge, dann teile sie mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud
She thanked me best place to buy antibiotics online Are not an artificial stimulant cytotec order online out of all the operators buying neurontin online more vulnerable more vulnerable where to buy ventolin if an unlisted there is also a directory