Category Archives: Bastelanleitungen

Dekobaum aus Holzscheiben

Wunderschöne Dekobäume aus Holzscheiben. Wir zeigen euch, wie ihr diese ganz leicht nachbasteln könnt.

Material:

Anleitung:

  • Klebt die Holzscheiben zur Form einer Baumkrone zusammen.
  • Klebt die entstandene Baumkrone nun auf den Holzständer.
  • Verziert euren Baum abschließend mit Moos und Dekoteilen.

Viel Spaß beim Basteln wünscht

Firma Prell

Sonne aus Bierfilzscheiben

Niedliche Sonne zum Nachbasteln

Material:

Anleitung:

  • Bemalt eine Bierfilzscheibe mit einem gelben Holzstift. Mit einem roten Stift werden die Backen der Sonne aufgemalt.
  • Mit Markern werden nun Auge und Mund aufgemalt.
  • Locht nun mithilfe einer Revolverlochzange ca. 5 mm vom Rand entfernt Löcher mit einem Ø von ca. 3 – 4 mm. Der Abstand zum nächsten Loch beträgt in unserem Beispiel 1 cm.
  • Für die Strahlen schneidet ihr 4x 10 cm der Wolle ab.
  • Legt den Strang in der Mitte zusammen und fädelt das geschlossene Ende etwas durch ein Loch der Bierfilzscheibe, sodass eine Schlaufe entsteht. Fädelt nun die Stränge durch diese Schlaufe und zieht diese fest.
  • Wiederholt den Vorgang, bis alle Löcher durchfädelt sind.
  • Abschließend klebt ihr eine weitere Bierfilzscheibe hinten auf die Sonne, achtet dabei darauf, dass die Strahlen aus Wolle nicht mit eingeklebt werden.

Viel Spaß beim Basteln wünscht das Prell-Team

Vögel aus Wäscheklammern

Diese frühlingshaften Vögel können ganz einfach nachgebastelt werden, wir zeigen euch wie das funktioniert und was ihr dafür benötigt.

Material:

Anleitung:

  • Beklebt die Holzklammern nach Gefallen mit den Federn.
  • Schneidet aus dem Papier kleine Dreiecke aus und klebt diese als Schnabel auf die Vorderseite der Klammer.
  • Darüber werden zwei Wackelaugen geklebt.
  • Die fertigen Vögel könnt ihr nun z. B. an einen Ast klemmen.

Viel Spaß beim Basteln wünscht das Prell-Team

Geldgeschenk Mäuschen

Geldgeschenk Mäuschen selber machen

Material:

Anleitung:

  • Vorlage auf DIN A4 ausdrucken: http://blog.prell-versand.de/wp-content/uploads/2020/02/geldgeschenk-maus-1024×724.jpg
  • Teile für die Maus der Vorlage entsprechend auf Papier übertragen und ausschneiden.
  • Teile der Ohren jeweils übereinander kleben.
  • Ein Stück Stoff 30 x 40 cm zurechtschneiden und mit der kürzeren Seite des Stoffes von innen am Papierzuschnitt ankleben, dabei darauf achten an der Kante einen kleinen Rand zu belassen, um später die Ohren noch anbringen zu können.
  • Die obere Seite des Stoffes ca. 5 cm einschlagen und festkleben, damit eine schöne Kante entsteht.
  • Nun den Papierrohling mit Stoff zu einer Spitztüte zusammenkleben.
  • Die Ohren mittig von innen an die Spitztüte kleben.
  • Eine Holzperle halbieren, kleine Drahtstücke als Schnurrhaare in die Öffnung der halbierten Holzperle kleben und diese als Nase an die Spitze der Tüte kleben.
  • Augen anbringen.
  • Maus befüllen und mit einem Band zusammenbinden.

Viel Spaß beim Basteln wünscht euch das

Prell-Team

Ostereier mit Dot Painting verzieren

Ostereier verziert mit der Dot Painting Technik (Punktmalerei)

Dot Painting bedeutet übersetzt “Punktmalerei” und hat sich als traditionelle Zeichen- und Maltechnik etabliert. Die Technik besteht hauptsächlich aus Punkten, aber auch Tupfen, Linien, Streifen, Borten und vieles mehr sind möglich. Dot Painting ist für jeden etwas, es sind keine Vorkenntnisse dafür notwendig. Wichtig ist nur das richtige Werkzeug, mit dem die Symbole erfolgreich aufgebracht werden können. Wie es bei z. B. Kunststoffeiern funktioniert, zeigen wir euch jetzt.

Material:

Anleitung:

  • Taucht den passenden Holzstick mit einem Ende in die Acrylfarbe.
  • Tupft nach Gefallen Punkte auf das Ei.
  • Wenn ihr die Farbe wechseln wollt, wischt die Farbe einfach mit einem Tuch von dem Stick und tauch ihn in die neu gewünschte Farbe.
  • Variiert mit den Größen der Holzsticks, das sorgt für einen kreativen Effekt.
  • Mit den Metallstift könnt ihr noch weitere präzisere Verzierungen (Striche, kleine Punkte) aufmalen.
  • Lasst die Farbe gut trocknen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Basteln!

Papierhase mit Ei

Papierhase mit Ei selber basteln

Material:

Anleitung:

  • Vorlage auf DIN A4 ausdrucken: http://blog.prell-versand.de/wp-content/uploads/2020/02/Osterhase-mit-ei-724×1024.jpg
  • Hase und Ei der Vorlage entsprechend auf Papier übertragen und ausschneiden.
  • Für die Konturen des Hasen 2x 50 cm Papierdraht zurechtschneiden.
  • Den Papierdraht am Rand des Hasen entlang legen und festkleben, diesen Vorgang auf der Rückseite des Hasen wiederholen.
  • Ca. 20 cm Papierdraht zurechtschneiden und als Schal um den Hals des Hasen binden.
  • Für das Ei 2x 25 cm Papierdraht zurechtschneiden und den Rand des Eis ebenfalls an Vorder- und Rückseite damit bekleben.
  • Eine Holzscheibe mit etwas Moos bekleben und Hase und Ei aufrecht darauf befestigen.

Viel Spaß beim Basteln wünscht euch das

Prell-Team

Eierhänger Hase

Eierhänger Hase selber basteln

Material:

Anleitung:

  • Vorlage auf DIN A4 ausdrucken: http://blog.prell-versand.de/wp-content/uploads/2020/02/Osterhase-Plasikei-724×1024.jpg
  • Teile für Hasenohren, Füße und Mund jeweils 2x der Vorlage entsprechend auf Filz übertragen und ausschneiden.
  • Beide großen Teile der Hasenohren zusammenkleben, dabei die gerade untere Seite etwas aussparen damit eine Klebelasche entsteht.
  • Das Innere der Ohren ebenfalls aufkleben und die fertigen Ohren oben am Plastikei befestigen.
  • Teile der Hasenfüße ebenfalls übereinander kleben und an der unteren Seite des Ei´s festkleben.
  • Für die Nase eine kleine Holzperle halbieren und ca. mittig am Ei anbringen.
  • Filzteile für den Mund unter der Nase festkleben.
  • Wackelaugen aufkleben, Mund und Konturen mit wasserfestem Stift aufmalen.
  • Abschließend ein Band zum Aufhängen oben am Ei ankleben.

Viel Spaß beim Basteln wünscht euch das

Prell-Team

Bügelperlen Traumfänger

Traumfänger aus Bügelperlen

Material:

Anleitung:

  • Setzt die Bügelperlen mit dem gewünschten Muster auf die Stiftplatten Herz oder Kreis.
  • Bügelperlen aufbügeln und auskühlen lassen. Bügelt möglichst wenig, damit die Perlen nicht zu stark schmelzen und ihr den Faden später noch durchfädeln könnt.
  • Nehmt das Motiv von der Stiftplatte.
  • Stecht mit einer Nadel die Perlen durch, durch die ein Faden gefädelt werden muss. Seid dabei vorsichtig, damit die Perlen nicht ausbrechen und euer Motiv kaputt geht.
  • Schneidet euch Fäden in gewünschter Länge zurecht und setzt unten einen Knoten. TIPP: Perlonfaden lässt sich leichter durchfädeln, da dieser dünner ist, als die Kordel.
  • Darüber fädelt ihr eine Perle auf und klebt die Feder in die Lochbohrung der Perle. In unseren Beispielen haben wir jeweils zwei Perlen und Federn aufgefädelt.
  • Fädelt die Kordel oder den Faden unten von vorne durch die Bügelperle und verknotet sie/ihn an der Rückseite.
  • Für den Kreis in der Mitte wird der Faden zwischen den äußeren Kreis und dem inneren Teil gespannt.
  • Abschließend oben noch einen Faden für die Aufhängung durchfädeln und auch wieder verknoten.

Viel Spaß beim Basteln wünscht

das Prell-Team

Bastelset Laterne Spinne

Unser neues Bastelset Laterne Spinne. Die flauschigen Beine aus Pfeifenputzer machen sie zu dem Hingucker am Laternenumzug. Die Augen sind bereits auf Tonkarton vorgedruckt, die restlichen Motive werden mithilfe der Vorlagebögen auf das entsprechende Papier übertragen und ausgeschnitten. Zum Bastelset benötigen Sie nur noch Schere, Kleber und Stifte.

Material:

  • Bastelset Spinne (hier erhältlich)
  • Schere
  • Kleber
  • Stifte

Anleitung:

  • Einzelteile mithilfe der Vorlage in angegebener Menge auf den Fotokarton übertragen und ausschneiden.
  • Vorgedruckte Augen aus dem Tonkarton ausschneiden.
  • Die innere Aussparung des Spinnenkörpers ausschneiden und mit dem Transparentpapier hinterkleben, zuvor die Zähne der Spinne dazwischen einkleben.
  • Laternenkörper an den gekennzeichneten Stellen falten und einschneiden, an den Klebelaschen zusammenkleben.
  • Boden unten ankleben.
  • Augen über die Zähne auf den Karton kleben, Pupille mit einem schwarzen Stift einzeichnen.
  • Für 1 Augenbraue ca. 10 cm Pfeifenputzer abschneiden und gebogen über das Auge ankleben. Vorgang bei den restlichen Augen wiederholen.
  • Für die Beine wird 1 Pfeifenputzer in der Mitte zusammengelegt, geschlossene Stelle wird in eine Ecke des Laternenbodens geklebt.
  • Chenilledraht zu Beinen biegen.
  • Laternenbügel oben mittig in den Laternenkörper einhängen.

Viel Spaß beim Basteln!

Bastelset Laterne Schnecke

Laterne Schnecke mit vorgestanzten Einzelteilen. In pink und blau erhältlich.

Mit diesen Bastelsets kann der Laternenumzug kommen. Die Schnecken gibt es in blau und pink. Die Teile sind bereits vorgestanzt und müssen nicht mehr ausgeschnitten werden. Enthalten sind alle Materialien, um die Laternen wie abgebildet basteln zu können. Zusätzlich werden nur noch Stifte und Klebstoff benötigt. Und so funktionierts:

Material:

Anleitung:

  • Vorgestanzte Teile aus dem Karton lösen.
  • Laternenboden an den gekennzeichneten Stellen falzen, Klebelaschen nach oben biegen.
  • Laternenteile mit den Transparentpapierzuschnitten hinterkleben.
  • Laternenboden zwischen beide Teile der Laterne kleben, dabei die Form des Schneckenhauses berücksichtigen und den Boden entsprechend biegen.
  • Teile der Schnecke zusammensetzen und -kleben.
  • Mit einem schwarzen Stift wird das Gesicht eingezeichnet.
  • 10 cm des Pfeifenputzers abschneiden, zu Fühlern biegen und das geschlossene Ende an der Rückseite des Kopfes ankleben.
  • Schnecken an beiden Seiten der Laterne kleben.
  • Mit den Glitterlinern kann die Laterne nach Gefallen verziert werden.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Basteln!

She thanked me best place to buy antibiotics online Are not an artificial stimulant cytotec order online out of all the operators buying neurontin online more vulnerable more vulnerable where to buy ventolin if an unlisted there is also a directory